Drehkurs Modul 2 - Innendrehen und Bohren

Lernen Sie in diesem Kurs, wie man an der Drehmaschine präzise Bohrungen setzt und Drehteile innen bearbeitet. Kursinhalte sind Werkzeugkunde, Zentrieren, Bohren, Reiben, Senkungen, Innendrehen mit der Bohrstange und Inneneinstiche in Theorie und praktisch an einem Übungsstück. 


Den zusammengefassten Kurs erhalten sie als Hand-Out.

Weitere Informationen

Kursleiter:
Günther Beirle
Materialkosten:
Hand-Out im Kurspreis enthalten
Pause:
30 Minuten
Teilnehmerzahl:
maximal 4
Vorkenntnisse:
Modul 1 oder vergleichbare Grundlagen zwingend erforderlich

Bei Fragen zum Kurs helfen wir Ihnen gerne weiter: welcome@hei-muenchen.de oder 089-44 80 623

Kurstermine in diesem Halbjahr

In diesem Halbjahr sind keine Kurse zu diesem Thema mehr geplant. Unter welcome@hei-muenchen.de oder 089-44 80 623 können Sie uns gerne Ihr Interesse mitteilen. Ist die Anzahl der Teilnehmer ausreichend, wird ein Zusatztermin gesucht.